Honig:
Leckerer Honig aus den Wäldern und Wiesen rund um das Landhaus Café gibt es seit Frühjahr 2009 aus unserer eigenen Imkerei. Wir betreiben keine Massenproduktion von Honig und mischen keine Fremdhonige hinzu. Achten Sie bei Ihrem nächsten Einkauf auf die Etiketten der im Supermarkt angebotenen Honige, diese sind meistens nicht aus Deutschland. Oftmals stammen sie aus riesigen Agrar-Monokulturen im Ausland. Nicht bei uns! Bei uns erhalten Sie reinen Honig wie er sein soll. Aus dem Honigstal! Unser Sommehonig 2010 wurde bei der Landesprämierung des Imkerverband Rheinland mit einer Silbermedaille ausgezeichnet!
Fruchtaufstriche:
Warum Fruchtaufstrich und nicht Konfitüre oder Marmelade? In Deutschland ist alles geregelt, so gibt es auch eine „Konfitüren Verordnung“. Diese Verordnung regelt indirekt auch den Mindestzuckergehalt. Wir verstehen unsere Fruchtaufstriche aber nicht als „Kalorienbomben“, sondern als eine Urlaubsreise der Sinne. In unseren Kompositionen sind immer mindestens 50% Früchte enthalten. Um die typischen fruchteigenen Aromen zu erhalten werden bei uns immer nur maximal 2kg Fruchtaufstrich auf einmal zubereitet. Durch diese minimale Erhitzungszeit bleiben Fruchtfleisch, Aroma, Farbe und der angenehme Duft erhalten.